Die Geschichte der Willibrordschule beginnt im Sommer 1963 mit dem Bezug eines Neubaues “auf der grünen Wiese” an der Kreuzstiege. Wollt Ihr mehr wissen? Könnt Ihr Euch einen Neubau “auf der grünen Wiese” vorstellen? Das alles könnt Ihr sehen und nachlesen auf den Seiten von Stenvorde, dem Netz für Steinfurter und alle die sich für Steinfurt interessieren: Die Geschichte der Willibrordschule auf Stenvorde.de Wie es dazu kam, Kindergarten, Schule und Gemeindezentrum an der Kreuzstiege mit dem Namen des hl. Willibrord zu benennen. Viel Spaß beim Stöbern und Lesen!
Geschichte
unsere Teams willibrord. junior Datenschutz